top of page

FAQ

Was ist das Hauptziel der IPv6-Schulung?

Die Schulung zielt darauf ab, Teilnehmern die notwendigen Kenntnisse zur Einführung und Umsetzung von IPv6 in ihrem Unternehmen zu vermitteln.​

Welche Themen werden in der IPv6-Schulung behandelt?

Die Schulung deckt eine Vielzahl von Themen ab, darunter IPv6-Grundlagen, Unterschiede zu IPv4, dual stack, Migration auf IPv6, IPv6-Adressierung, Protokollspezifikationen, IPv6-Routing und vieles mehr.

Welche praktischen Übungen sind in der IPv6-Schulung enthalten?

Die Teilnehmer sammeln praktische Erfahrungen im Testlabor mit IPv6 auf Microsoft Windows und Linux, einschließlich der Konfiguration von IPv6, statischen Routen, DHCPv6, DNS und Sicherheitskonfigurationen.

Was ist das Hauptziel der Netzwerk-Schulung?

Ziel des dreitägigen Kurses ist die erfolgreiche Vermittlung theoretischer Grundlagen der Netzwerktechnik und deren praktische Einrichtung, um die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, grundlegende Netzwerktechniken zu bewerten und praktisch einzurichten.

Was ist das Hauptziel der Netzwerk-Schulung?

Welche Themen werden in der Netzwerk-Schulung behandelt?

Ziel des dreitägigen Kurses ist die erfolgreiche Vermittlung theoretischer Grundlagen der Netzwerktechnik und deren praktische Einrichtung, um die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, grundlegende Netzwerktechniken zu bewerten und praktisch einzurichten.

Die Schulung deckt physikalische Netzwerkstrukturen, LAN, WAN, MAN, WLAN, aktive und passive Netzwerkkomponenten, das OSI-Referenzmodell, aktuelle Netzwerkprotokolle (IPv4, IPv6, TCP, UDP), Routing, DHCP, DNS, NTP, Logging, Netzwerk-Analyse-Tools, Sicherheitsaspekte, Verschlüsselung, Authentifizierung, Autorisierung, Zertifikatsinfrastruktur und Industrie 4.0 ab.

Was ist das Ziel der IT-Security-Schulung?

Welche Themen werden in der IT-Security-Schulung behandelt?

Ziel des dreitägigen Seminars ist es, den Teilnehmern die aktuellen internen und externen Bedrohungen für Unternehmensnetzwerke sowie technische Gegenmaßnahmen und Sicherheitskomponenten zu vermitteln, um ihr Netzwerk sicher zu schützen.

Die Schulung deckt Sicherheitskomponenten im Unternehmen, Netzwerk-Sicherheit, Funktionsweise von Firewalls, Proxys und Cloud Gateways, sichere Netzübergänge, Grundlagen der Verschlüsselung, Authentifizierung, Zertifikatsinfrastruktur, NAC, sicherer Betrieb von IT-Infrastrukturkomponenten, SIEM und ISMS sowie zukünftige Sicherheitskonzepte wie Segmentierung und Zero Trust ab.

Was ist das Ziel des OPNsense-Workshops?

Welche Themen werden im OPNsense-Workshop behandelt?

Ziel des eintägigen Workshops ist es, den Teilnehmern die OPNsense-Firewall im Unternehmensumfeld vorzustellen, ihre Vor- und Nachteile zu erläutern und ihnen zu ermöglichen, über den professionellen Einsatz von OPNsense zu entscheiden und entsprechende Lösungswege festzulegen.

Die Schulung deckt Themen wie die technische Vorstellung der OPNsense-Firewall, deren Integration in die IT-Umgebung, die Einrichtung von Firewall-Regeln, die Verwaltung von Objekten und Aliasen, die Performance-Analyse, zentrales Management sowie Logging und zentrale Benutzerverwaltung ab.

Wie kann ich eine Schulung buchen?

Buchen Sie Ihre Schulung bequem jetzt online.

Sollten Sie eine Dialogbuch bevorzugen, ist es problemlos telefonisch möglich. Rufen Sie uns an, oder senden Sie uns eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer, wir rufen Sie zurück.

Gerne können Sie uns Ihre Buchung per Mail formlos zusenden. Wir übernehmen dann Ihre Buchung ins unser System, und bestätigen Ihnen die Buchung per Mail. 

Ich benötige ein konkretes Angebot.

Bitte teilen Sie uns Ihre Daten und die gewünschte Schulung per Kontaktformular oder per Mail, gerne auch telefonisch, mit. Wir senden Ihnen im Anschluß ein Angebot. Nach Eingang Ihrer Angebotsannahme gilt die Schulung als gebucht.

Ich möchte für mehrere Personen buchen.

Wählen Sie während des Buchungsvorganges ganz einfach die Anzahl der geplanten Teilnehmer aus.​

Bitte beachten Sie, dass es ab drei Teilnehmer Sinn machen kann, eine dedizierte Firmenschulung zu organisieren.

Geben Sie uns per Kontaktformular, per Mail oder telefonisch Bescheid. Wir prüfen dann, ob und wann eine Firmenschulung bei Ihnen von uns aus zeitlich möglich ist.

Ist vegetarischen oder veganes Essen verfügbar?

Selbstverständlich ist vegetarisches Essen immer verfügbar.

Ich habe Allergien und Unverträglichkeiten

Ich kann kurzfristig nicht teilnehmen.

Grundsätzlich arbeiten wir vertrauensvoll zusammen und erheben wenn dann nur die Gebühren, welche uns tatsächlich entstanden sind.

Können Sie kurzfristig an einer Schulung nicht teilnehmen, buchen wir Sie gerne auf eine der nächsten Schulung um.

Bei einer Absage innerhalb 24 Stunden bis zum Schulungsbeginn behalten wir uns vor, 5% von der gesamten Schulungsgebühr zu berechnen. Dies sind in etwa die Kosten, welche uns durch Dritte, wie den Cateringdienstleister, entstehen.

Je nach Umstände verzichten wir auf diese Gebühr, insbesondere wenn die Schulung stark ausgebucht ist, und uns selbst praktisch keine Kosten entstehen.

Immer hoffen wir, dass Sie an unserer Schulung teilnehmen können. Darüber hinaus hoffen wir, dass sich der Grund Ihrer spontanen Absage, insbesondere bei Krankheit, schnell wieder löst.

Vorsorglich wünschen wir Ihnen gute Besserung!

Wir auch. Daher wählen wir zu Mittag Restaurant aus, in denen viele Wünsche berücksichtigt werden können.​

Darüber hinaus ist unser Catering tagsüber vielfältig.

Allerdings, Weizen ist häufig vorhanden.

Geben Sie uns bei speziellen Unverträglichkeiten vorab Bescheid. Alternativ verfügen alle unsere Schulungsstandorte über eine kleine Küche und einer Mikrowelle, gerne können Sie auch "Ihr" Essen selbst mitbringen.

bottom of page